Dienstag, 5. November 2013

Creadienstag für den Mann

20%
In Worten: zwanzig Prozent.
Das ist der Männeranteil hier im Haus. Mein Mann ist zwar definitiv 100% Mann, aber mit gleich drei Mädels habe ich so viel Verstärkung, dass es im Ganzen betrachtet eben "nur" besagte 20% sind. Theoretisch. Praktisch sieht das oft ganz anders aus und unsere drei Mini-Damen beanspruchen die 100% komplett. Gut so, wie wir finden.

Das letzte Mal, dass ich etwas für meinen Mann genäht habe, ist schon ziemlich lang her. Seit Januar diesen Jahres verhalf mir ein Geburtstagsgeschenk nämlich dazu, dass MEIN Kuschelkissen auf dem Sofa wieder MEINS wurde. Supa-Mann bekam sein eigenes SupaHero-Kuschelkissen.

Es wurde also höchste Zeit für ein neues Projekt für den Liebsten und da kam der Nähkurs doch wie gerufen. Die Entscheidung fiel auf eine Softshell-Jacke, als Schnitt hatte ich Fehmarn von Farbenmix ausgesucht. 


Leider auf den Fotos nicht wirklich gut zu erkennen, daher "müsst" ihr mir das jetzt einfach glauben ;-) Schwarzer Softshell, abgesteppt mit neongrün...aber nur gaaanz dezent, denn erstens mag der Herr es nicht zu ausgefallen und zweitens ist die Jacke so auch mal zu Anzughose und Krawatte tragbar.


Männer-kompatibles Webband zu finden war eine Herausforderung, ebenso die Suche nach einen neongrünen Reißverschluss. Ich glaube weiß aber, dass mein Mann insgeheim sehr froh ist, dass ich an Letzterem gescheitert bin. Dezent eben ;-) Ergänzt habe ich den Schnitt um eine Reißverschlusstasche, in der das Smartphone seinen Platz findet.


Dank professioneller Unterstützung im Nähkurs passt die Jacke perfekt und Schnittmusterbögen haben ihren Schrecken verloren. Sieht alles viel wilder aus, als es ist. Ehrlich!!

Ob sich beim heutigen Creadienstag noch andere Männersachen finden lassen?? Ich geh mal auf Suche!!
:-)

PS: Gibt es eigentlich eine Näh-Link-Party nur für Männer??
Edit: Gibt es tatsächlich, wie ich Dank Anja nun weiß. Dankeschön für den Tipp ;-)) Also Jacke, dann mal ab zu Alles für den Mann.
Ich bin mal wieder begeistert von der Bloggerwelt. Kaum gefragt, schon bekommt man Antwort. Mmmh...
...mag jemand meinen Bügelwäscheberg bezwingen??
:-))

Der weltbeste Lieblingsmann vermisste beim Lesen soeben ein Tragefoto. Na, daran soll es hier nicht scheitern! Bitteschön ♥


;-)




Kommentare:

  1. toll :-)
    und ja, die gibt es: http://alles-fuer-den-mann.blogspot.de/2013/09/herbst-2013.html

    lg anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für denn Link...ich geh mal Party feiern ;-))
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  2. Guten Morgen :o) ich freue mich, wieder von dir zu lesen
    Und dann gleich mit SO einem tollen Projekt! WoW!
    Diese Jacke sieht einfach fantastisch aus :o) ich bin ganz begeistert,
    klopfe dir mal eben auf die Schulter *klopf,klopf*
    und grüß´ dich ganz sehr lieb,
    Gesine,
    die unser Date sogar in die 22 von 222 aufgenommen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      Dankeschön fürs Loben und Klopfen *lach*
      Deinen 22 von 222 Beitrag hatte ich gestern nur überflogen und bin noch gar nicht zum kommentieren geworden. Ich glaube, ich war geschockt von der Flut an Vorsätzen. Ich koch dann mal Kaffee und komm später nochmal vorbei geschlendert. Ich seh mich schon auf "dumme" Gedanken kommen ;-))
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
    2. Naa?
      Was machen deine "dummen" Gedanken? *g*
      Sitzen sie bereits an deiner Liste?
      Ich durfte heute fest stellen, dass es durchaus Vorteile hat, so eine Liste online zu stellen. So achten plötzlich auch Andere auf die Umsetzung meiner Punkte. Heute wurde mir leckeres Frühstück ins Büro "geliefert" ... *g*

      Löschen
    3. Tragefoto mal anders *ich lach mich schlapp*!

      Löschen
    4. Macht er super, nicht wahr?? *lach*
      Und verdammt, du hast mich ertappt...hier liegt schon ein Zettel, aber noch fehlen mir paar Dinge für die 22 in 222 ;-)) Den Frühstückslieferservice sollte ich auf jeden Fall auch aufnehmen ;-))
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
    5. Ja, sehr cool und lässig macht er das! *g*

      Löschen
  3. Guten Morgen, Katrin!

    Ja, eine solche Party gibt es tatsächlich: Alles für den Mann (http://alles-fuer-den-mann.blogspot.com/).

    So, jetzt aber zur Jacke! :-)

    Die ist absolut klasse geworden. Der Schnitt liegt hier auch für meine herzallerliebste Lebensgefahr bereit - aber ich habe noch nicht das geeignete Stöffchen gefunden. ;-)
    Softshell klingt aber gut, finde ich.

    Meistens kommen sie ja wirklich zu kurz, unsere Männer, aber mit so einem Schnitt kann frau nicht allzuviel falsch machen, finde ich. *g*

    Und neongrün abgesteppt ist natürlich superklasse! ;-)
    Mal fragen, wie der meine neongelb findet... *kicher*

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen und lieben Dank ;-))
      Neongelb hatte ich auch im Sinn, aber schwarz und gelb an einer Jacke...wir Mädels hätten es super gefunden. Aber mein Mann ist Bayern-Fan (ja ich weiß, irgendeine Macke hat doch aber Jeder ;-)) und da kann ich ihm unmöglich mit den Borussia Dortmund Farben um die Ecke kommen. ;-))
      Ich fände die Kombi hingegen super!!
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  4. Tolle Jacke hast Du da genäht! Sieht wirklich perfekt aus! Super auch mit dem Neon-Garn - Hut ab!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn... ich bin begeistert über deine akkurate Verarbeitung !!! Ich habe auch schon Fehmarn genäht für meinen Mann, aber da gibt es so einige Stellen zum Beispiel am Reissverschluss, die sind einfach noch nicht so wie ich es möchte.
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Dankeschön für deine lieben Worte. Ja, in mir wohnt so ein kleiner Monk, der es lieber perfekter als perfekt mag. Ich muss aber auch sagen, dass sich der Softshell echt prima verarbeiten lies.
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  6. *gröl* das tragefoto ist toll! aber noch toller ist die jacke. und einen neongrünen reißverschluß hätte ich ,glaube ich....auch nicht so toll gefunden. so ist die jacke wirklich perfekt!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Wahrscheinlich findet neongrüne Reißverschlüsse außer mir niemand toll, weswegen es keine gibt *lach*
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  7. Ein wunderbarer Post, liebe Katrin! Hach, wie schön. :-)) Das hätte meiner sein können... mein Mann, meine ich! *lach* Die Männerjacke ist ein Träumchen; Mr. Greenfietsen würde sie hocherfreut anziehen. Wobei er auch nichts gegen neongrünen Reißverschluss hätte. :-) Das Webband hast du perfekt dazu ausgesucht. Ganz, ganz toll! Ich bin begeistert, weiß ich doch, wiiiieee schwer es ist, Männern mit etwas Selbstgenähtem eine Freude zu machen, dabei wollen wir aber doch sooo gerne auch für unsere Männer was nähen. Die Aufgabe hast du jedenfalls mit Bravour gemeistert! ... Über das Tragefoto werde ich heute Abend bestimmt immer noch lachen!!! :-) Ganz liebe Grüße von Katharina, die sich Mühe gibt, nächste Woche wieder in der ersten Reihe zu sein. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ein Glück kann man mich nicht sehen...in einem Berg Tomaten würde ich aber gerade auch nicht wirklich auffallen *rot anlauf* Ich danke dir von Herzen für deine lieben Worte, das geht echt runter wie Öl ;-))
      Hach, was kann es Schöneres geben, als mit einem breiten Grinsen im Gesicht durch den Tag zu laufen.
      Ganz liebe Grüße,
      Katrin
      Nächste Woche du wieder Platz1 und ich versuche den Hattrick bei Platz 2 ;-))

      Löschen
  8. Ach das Tragefoto ist ja der Hammer! Die Jacke ist super geworden, darf ich meinem Eheglück aber nicht zeigen, sonst kommt er noch auf dumme Ideen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Toll, die Männer kommen beim Nähen doch eh immer zu kurz.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schlicht, genau was mein Mann auch mag :)) Deine Jacke ist super geworden, du hast da eine tolle Arbeit geleistet!
    LG, Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. Ja Katrin die Jacke ist echt top... na Gott sei dank hat sich Dein LieblingsMann ;0) ja präsentiert mit dem guten Stück und alle Vorteile aufgezählt!!
    Absolut toll :0)
    Allerliebste Grüß0e
    die Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Schade nur, dass ich bei der Präsentation nicht dabei sein konnte und auch jetzt bei der zweiten Runde Nähkurs nicht *schnief*
      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen
  12. Auf die Männerlinkparty bin ich auch vor kurzem Gestoßen. Mein bester Freund näht auch und hat sich über den RUMS geärgert - hat er ja nicht ganz unrecht so als Minderheit.

    Das Tragefoto ist hochprofessionell. Macht er nicht zum ersten mal, oder?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kicher* Nein, definitiv nicht! *weiterkicher*

      Liebe Grüße,
      Katrin

      Löschen

Danke, dass ihr euch die Zeit für einen Kommentar nehmt.
♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen ♥